09.04.2022
Typisch deutsch: Verbissener Kampf für die Christenmission (Kampf der dt. Kirche gegen das Heidentum, weltweit), Völkerfreiheit („Noch ist Polen nicht verloren“, sangen Deutsche, gegen die russische Okkupation Polens), Kampf gegen Kaiser, Monarchie u. Preußentum (Marxisten, Sozialtevolutionäre, SPD), Deutsche-Freiheit (Kampf der NS-Bewegung gegen Versailles u. Moskaus KPD), Antikapitalismus u. gegen „Bourgeoisie“ bzw. Bürgertum (Kampf von KPD, DDR u. Linken), Antimarxismus, Antibolschewismus, Antigermanismus, gegen Vaterlandsverrat (Kampf der NSDAP), Klimarettung u. gegen die Interessen des eigenen Vaterlandes (Kampf der Grünen, Linken u. Antifa), Kampf für die Heimat (NPD, AfD); die Deutschen finden immer ein Thema wofür der „Gutmensch“ kämpfen „soll“. Nur die Wappenschilder ändern sich: Schwarz, Rot, Braun, Grün, Blau.
 
SIE ÄNDERN SICH NICHT !
 
Man darf über die Deutschen lachen,
sie machen immer dieselben Sachen.
Sie bleiben, bleiben, sie ändern sich nicht,
mit dem ewig gleichen deutschen Gesicht.
 
Sie müssen sich ewig moralisch entrüsten,
sich mit ihrem Gutmenschentum brüsten.
Das war schon so zu des Kaisers Zeiten,
lest Karl May, damit sich Blicke weiten.
 
Der Deutsche ist fortwährend Moralist,
der sich besser dünkt oder es auch ist,
als alle die Nachbarn, rundum im Kreis,
als deren Vorbild er sich allemal weiß.
 
Sie meinten klar, „am deutschen Wesen
sollte die Welt - da draußen - genesen“.
Deutsche sind einsichtsvoll und gerecht,
der Deutsche sieht sich als „toller Hecht“
 
Der Engländer hält sich für ebenso smart,
er ist ja genetisch von der gleichen Art.
Nur seine Portion von Verschlagenheit,
die fehlte den Deutschen zu jeder Zeit.
 
Klar, wie Nazis und Grüne sich gleichen,
es unterscheiden sich etwas ihre Zeichen:
Das Sonnenkreuz und die Sonnenblume.
Beide gediehen als Retter im Ruhme.
 
Nur sind die einen schon niedergefallen
und die Grünen sind noch am Schwallen.
Das Selbstverständnis dieser Beiden
ist gleichermaßen höchst unbescheiden.
 
Sie meinten beide, die Welt zu retten,
gegen alle Verstockten und deren Ketten,
vom Bolschewismus u. Kommunismus,
vom Faschismus und Klimaoptimismus.
 
Gegen was es geht ist doch sekundär,
wie man es macht ist deutsch ungefähr.
Ob die Schläger SA oder ANTIFA heißen,
es ist das gleiche Beißen und Reißen.
 
Und schon vor den Nazis die KOMINTERN,
Welt-Revolutionäre vom Roten Stern,
die waren genauso von sich besessen,
wollten der Welt die Doktrin aufpressen.