Der Runen-Vortrag

Runen-Vortrag 19. - KOSMOS UND MENSCH

 

Ein eindrucksvolles Zeugnis für das altgläubige Verständnis der 6-Zahl und des Hexagramms stellt der allamannische Fingerring von Esch­enz (Schweiz) dar, mit farbigem Glasfluss eines roten und eines grünen Drei­ecks (Polarität: Feu­er-Was­ser), die sich zum Sechsstern zu­sammenfügen. Inmitten des roten Dreiecks sind 2 zentrische Sonnenkreise eingelegt.

 

 
Es ist der Gedanken der Weltpolarität die dem Hexagramm zugrunde liegt: Feuer und Wasser - heiß und kalt - Oben und Unten - Himmel und Erde - Mann und Frau. Und nach dem antiken Formelsatz „Makrokosmos gleich Mikrokosmos“ entspricht der Mensch der Gesamtkosmischen Gesetzlichkeit. Jeder einzelne Mensch besteht aus den gleichen Elementen, Kräften und Spannungsgefügen wie die Große Welt.
 
 
So ist es leicht zu verstehen, dass die Mannus-Rune, des Lautwertes „m“, aus einem halben Hexagramm gefügt ist, sich also bei Weiterziehung ihrer Linien zum vollen Sechsstern erweitern lässt.

 

Pin It