AM PRANGER

 
AM PRANGER
 
In der „Schönen neuen Welt“.
an den Pranger wird gestellt,
jeder der dem Herrn missfällt !
 
Der Herr sitzt in den USA,
gleicht Jehova bis aufs Haar,
selber bleibt er unsichtbar !
 
Keinen wird der Herr verschonen,
nicht geächtete Personen,
nicht am Pranger die Nationen.
 
Zweifellos ist Prangern kläglich,
doch es war einstmals erträglich,
prangerte man doch nur täglich.
 
Heut’ wird dauerhaft geächtet,
einseitig von links gerechtet
und noch finanziell geschächtet.
 
„Wikipedia“ macht’s möglich,
hemmungslos und unverzöglich,
bis zum Tode unverböglich.
 
Ist’s ein Kurzer oder Langer,
ist’s ein Tapferer oder Banger,
wer missfällt kommt an den Pranger.
 
Datenschutz und Menschenrechte,
Unsinnsrechte und auch echte,
sind nur seichte Scheingefechte !
 
Wen der Herr vernichten will,
macht er durch den Pranger still,
bis zum finalen Overkill.
Pin It