DIE KUSCHELKISSEN

 
DIE KUSCHELKISSEN

Ich fand da was im Angebot,
das hilft vielen aus der Not -;
und ich meine und ich denk’,
das wär’ sicher ein Geschenk.

Weihnachten steht vor der Tür,
Sorgen macht das für und für,
was nur könnten wir verschenken,
wie an unsere Liebsten denken ?

Ach -, sie haben alle Sachen,
die Erwachsenen Freude machen,
das Einzige was sie sicher missen,
wäre wohl ein Kuschelkissen.

So ein Kissen fürs Geschlecht,
kommt den meisten Leuten recht;
was den meisten meistens fehlt,
wird doch meistenteils verhehlt.

Doch die Wünsche liegen offen,
alle woll’n für sich erhoffen,
für die Grete und das Hänschen,
süße Schneckchen, feine Schwänzchen.

Diese sind nicht immer greifbar,
in mancher Nacht auch rar sogar.
Da kommen Kissen wie gerufen,
die jetzt die Designer schufen.

So lautet also heut’ mein Tipp,
Geschlechterkissen sind jetzt hipp,
für das nächste „Fest der Liebe“,
bediene deiner Liebsten Triebe !