5. RUNE mannus - Mensch/Urmensch - (androgyner Werdeimpuls)

Germanisches Paar auf dem Oseberg-Wagen

 

 

Die Umarmung, die gekreuzten Arme, Geste der Vereinigung:
1. - Bildstein eines altägytischen Paares 2. - langobardisches Relief (Dommus. Cividale del Friuli, Italien) 3. - Alchemistische Symbolik aus „Hermetico-Spagyrisches Lustgärtlein“, Ffm, 1625 - 4. - Paar im Volkstanz
 
 

ZEITRAUM DER RUNE 

         
           Aus vier Elementen ein Wesen erstand,           
ein Kind des Bodens, - pflanzenverwandt,
MANNUS der Urmensch, halb Weib, halb Mann,
verstrickt im unlösbaren Schicksalsbann,
Stammvater und -mutter in einer Gestalt,
eine irdische Kraft mit Himmelsgewalt.
 
Dazu noch ein fünftes, von höherem Sein,
wob sich in menschliche Schöpfung mit ein:
„Das fünfte Seiende“, „die fünfte Substanz“,
die „quinta essentia“ - der Lebensglanz;
Allvaters Atem, - Vai-Vayu-Vata, der Wind,
zornbrausend-brechend und liebend-lind,
Brahma - Prana, - Weltsinn und -seele auch,
Od - Wodan - 0din - Godan, der Lebenshauch.
 
Des Menschen Figur ist das Pentagramm,
fünf Sinne, fünf Sprossen an einem Stamm.
Ein Sinnbild für Mikro- und Makro-Welt,
aus gleichen Mitteln und Maßen erstellt.
 
Es gibt sein Mirakel vom Goldenen Schnitt
der Vergrößerung bis ins Unendliche mit,
sowie seiner Teilung ins unendlich Feine,
als bleibendes Maß für das Große und Kleine.
 
Die Fünf gilt als uralte Hochzeitszahl,
der Weltgegensätze Vereinigungsmal
und Sinnzeichen, das sich entfalten kann
zur Kosmos-Symbolik, dem Hexagramm.
Verwandte, polare Prinzipien durchwalten
die kleinsten und größten Weltkörpergestalten.
 
Im Pulsschlagbeginn von Binden und Scheiden,
dem lebensgesetzlichen Suchen und Meiden,
zerteilt‘ sich die einige Grundnatur
und erschafft im Sich-Finden die Kreatur.
 
„Embla und Asker“ - Leib und Leibstreber,
„Lif und Lifdrasir“, - die Lebensträger.
Sie wurde in sämtlichen Wesen zum Weib -,
Er muss sie erstreben mit süchtigem Leib.
 
Wie aber Sehnsucht die Körper entzündet,
getrennte Hälften auch wieder verbindet,
da muss aus dem heißen Zusammenschlingen
der Funken des neuen Lebens entspringen.
 
Der Funken springt, - er tanzt, er strebt,
und wie er die Vielfalt der Wesen webt,
da zieht er die Fäden hinab und hinauf,
er schafft im rasenden, rastlosen Lauf
Heroen und Götter auf Thron und Turm -,
doch im Abgrund Kretin und Ratte und Wurm.
Pin It