FAMILIE

 
 
FAMILIE

Ohne Liebe geht es nicht,
es kann nicht anders sein,
ins große Weltgetriebe
bringt sie das Glück hinein.

Es geht nicht ohne Ehe,
nicht ohne festen Bund,
der auf der Treue stehe,
bis hin zur letzten Stund’.

Es geht ohne Familie nicht,
als der gesunden Zelle.
Wenn Familiensinn zerbricht,
versiegt die Lebensquelle.

Es geht nicht ohne Kinder,
nicht ohne Zukunftsgeist,
als Erben und Verbinder,
damit das Seil nicht reißt.

Es geht nicht ohne Liebe,
zu Volk und Heimatflur,
wenn das uns nicht mehr bliebe,
verliert sich unsere Spur !
 
 
PS: Die Familie ist eine Idealvorstellung, die sich aber über Jahrtausende bewährt hat und auch heute noch vielerorts gut funktioniert, wo die Liebe als Bindekitt stark genug ist. Dass es heutzutage meistenteils nicht mehr funktioniert, liegt daran, dass unser Leben auch als Einzelperson möglich geworden ist --; aber glücklicher sind wir ja damit durchaus nicht ! Und dass es ohne Familie nicht gehen kann, ersehen wir ja: Erstmalig, seit wir historisch beobachten, sterben mehr Mitteleuropäer als geboren werden -; das Ende unseres zunehmend familienlosen Kulturkreises ist in Sicht.
 
Bild: Wolfgang Willrich
Pin It