GLEICHES RECHT ?

 

 

 

GLEICHES RECHT ?

Gilt noch gleiches Recht für alle,
immer und in jedem Falle -,
oder gelten Sonder-Rechte,
für die Haie, für die Hechte ?

Darf sich jener mehr erlauben,
der die Macht hat zu berauben,
der genügend Dollars bot
und mit dem Atomblitz droht ?

Sehen Medien mit zwei Brillen,
dürfen manche Länder killen,
ohne dass die Presse schreit,
und reklamiert Gerechtigkeit ?

Manche Mörder dürfen morden
und erhalten dafür Orden -,
andere, auf dem Gegengleise,
verurteilt man als Tattergreise.

Herrenmenschen sind verpönt,
wenn sie reiner Adel krönt -;
Herrenmenschen dürfen sein,
fördert sie des Goldes Schein.

Rassenhassen wird geächtet,
solches Denken gilt umnächtet -,
hat’s der Bibel-Gott empfohlen,
darf man hassen, unverhohlen.

Hat man die Bibel in der Hand,
darf man rauben fremdes Land,
darf man foltern und verbrennen,
sich „Gerechter Gottes“ nennen.

Und die ganze Welt schaut zu,
spielt dann gerade „Blinde Kuh“ -;
gleiches Recht ist nur ein Schall,
das gab's vor dem „Sündenfall“.
Pin It