DIE WÜRDE DES ESELS ...

 
 
 
DIE WÜRDE DES ESELS
IST UNANTASTBAR !
 
Begreift ihr denn nie eure Eselei,
ihr seid nicht befreit, ihr seid vogelfrei !
Ihr seid ohne Schutz, ihr seid ohne Macht,
ihr werdet als törichte Esel verlacht !
 
Eure Väter hat man durch Masse besiegt,
die Kinder in Träume von Freiheit gewiegt,
die Mütter wurden zu Tode geschändet,
wer überlebte, mit Lügen geblendet.
 
Euer Boden ist von Bomben durchwühlt,
euer junges Blut in den Flammen verglüht,
eure Länder drückt eine fremde Hand
und streut in die Esels-Augen den Sand.
 
Ihr werdet gemordet, in stetigen Stücken,
mit Ehre und Seele tät es längst glücken.
In keinem Krieg geht die Würde verloren,
der ehrlose Frieden hat Sklaven geboren.
 
Ihr seid gefangen, ihr werdet gelenkt,
an Fremde ist eure Heimat verschenkt,
und ihr trottet im Kreise nur immerzu,
als Mühlen-Esel und Blinde-Kuh.
 
Schon schämt ihr euch des grauen Fell‘s,
mutiert nach Art eines „Topmodells“,
denn ihr fresst den Propaganda-Schund,
der euch empfiehlt: „Jetzt werdet bunt !“
 
Goldesel-Dukaten kassieren die Banker,
der Welt-Regierung laut lachende Lenker,
und die Gutmensch-Esel stehen im Mist,
der vom einstigen Deutschland geblieben ist.
 
Doch blökende Esel werden nicht wach,
erkennen selbst niemals ihr Ungemach,
sie iahen beständig Befehle des Herrn,
und der lobt die „Würde des Esels“ gern !
 
 
 
Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. ...
 
Das US-Magazin „Time“ kürt seit 1927 Persönlichkeiten, die im Sinne der Redaktion das Weltgeschehen des Jahres positiv beeinflusst hat. A. Merkel erhielt den Titel für ihrer Rolle als unverzichtbare Krisenmanagerin in der Europäischen Union. Vor allem im griechischen Schuldendrama und beim Umgang mit dem Flüchtlingsandrang habe sie Führungsstärke bewiesen. Auf seiner Titelseite bezeichnete das Magazin Merkel als „Kanzlerin der freien Welt“. Sie habe diese Auszeichnung verdient, „weil sie mehr von ihrem Land verlangt als die meisten Politiker wagen würden, wie sie sich der Tyrannei entgegenstellt und weil sie moralische Führung gibt - in einer Welt, in der es daran mangelt", heißt es in der Begründung von „Time“-Chefredakteurin Nancy Gibbs. Merkel habe in jeder Krise, die Europa bewältigen müsse, eingegriffen. „Persönlichkeit des Jahres: Obama gratuliert Merkel“ -„Herzlichen Glückwunsch“, schrieb US-Präsident Barack Obama am Mittwoch (Ortszeit) Twitter. Der Präsident dankte seiner Freundin Merkel für ihre moralische Führungsstärke und die starke Partnerschaft. Auch der ehemalige US-Präsident Bill Clinton gratulierte Merkel per Twitter. „Herzlichen Glückwunsch“, schrieb er. Deutschland und die Welt könnten sich über ihre Führung glücklich schätzen. („DER SPIEGEL“ - 10.12.2015) Dass die US-Weltbeherrschungsstrategen die Flüchtlingsdramen durch ihre Bombardements in Libyen und Syrien erst heraufbeschworen haben, davon schweigen die höflichen Sänger.
 
Bundeskanzlerin Angela Merkel erhielt am 21. April 2016 den „Roosevelt-Preis“, den sog. „Four Freedoms Award“ („Vier Freiheiten Preis“) aus den Händen von Han Polman, dem Vorsitzende der „Roosevelt Stiftung“, im niederländischen Middelburg. Er wird jedes Jahr an eine Person oder Organisation verliehen, die sich für die vier Freiheiten einsetzt, wie sie zynisch der US-Präsident Franklin D. Roosevelt am 6. Januar 1941, während des Krieges gegen Deutschland, formuliert hatte: „Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit sowie die Freiheiten, keine Not zu leiden und keine Angst zu haben.“ Um diese schönen Ideale zu verwirklichen, hätte Herr Roosevelt ein großes Betätigungsfeld im eigenen Lande gehabt, aber es gefiel ihm besser, seine 15 Millionen Arbeitslosen in Uniformen zu stecken, um sie auf den großen Raubzug über den Atlantik zu schicken. Die „Four Freedoms Award“-Jury würdigte Merkel für ihre „große moralische Führung“ in Deutschland „gegenüber dem Aufkommen der Anti-Islam-Bewegung Pegida“. In Europa habe sie bei der Bewältigung der Finanzkrise eine entscheidende Rolle gespielt. Man darf sich fragen, woher die USA die Frechheit nimmt, die Islamisierung in Deutschland - gegen den demokratisch-mehrheitlichen Willen seiner Bevölkerung - voranzutreiben ?
 
 
 
 
12. AZK - Die Flut - so wird Deutschland abgeschafft -
Jürgen Elsässer
 
 
Pin It