A. Merkel hat kein Vaterland !

 

A. Merkel hat kein Vaterland !
 
Frau Merkel hat kein Vaterland,
sie hasst die deutsche Heimat,
was ihr einstmals als Heimat galt,
die „DE-DE-ER“, ist abgebrannt.
 
Die „BE-ER-DE“ war „Klassenfeind“,
und „Ausland der Faschisten“,
so hat die „ES-EE-DE“ getönt -,
was linker Sinn noch heute meint.
 
Frau Merkel, das Pastoren-Kind,
aufsaugte eine schlimme Milch,
zum „Bibel“-Spruch das „Kapital“,
was gleich zur Sauermilch gerinnt.
 
Ein Christ allein den Christus liebt,
nie ganz sein deutsches Volk,
auch wenn das vor die Hunde geht
und kläglich seinen Geist aufgibt.
 
Frau Merkel mordet die Nation,
da sie die Grenzen öffnen ließ,
ganz sekundär wie sie’s verklärt,
ist Volkstod des Verrates Lohn.
 
Summiert man folglich, insoweit
als Merkel Kommunistin ist,
„links-extrem“ plus „bibel-treu“
gleich: Vaterlandeslosigkeit !
 
 
Die den „Deutschen Bundestag“ dominierenden Parteien maßen sich das Recht an, eine volksvernichtende Politik zu betreiben und sprechen gleichzeitig ihren politischen Gegnern das Recht ab, eine volkserhaltende Politik betreiben zu wollen. Das zeugt von einem geradezu kuriosen undemokratischen Grundverständnis der herrschenden Blockparteien.
 
 
Menschen ohne Vaterland:
 
 
 

Die konfusen Erklärungen der A. Merkel zur Islamisieren Deutschlands

 

https://www.youtube.com/watch?v=SM7lmd3-5Cg

Pin It