SCHÄMT EUCH !

 
SCHÄMT EUCH !
 
Schämt ihr euch, ihr irren Christen,
eurer schrecklich grausen Taten !
Unauslöschlich sind die Listen
kirchlicher Verbrechens-Arten.
 
Schlangen seid ihr, blinde Schleichen,
Enkel eurer Mörder-Sekte -;
auf der Stirn tragt ihr das Zeichen,
das den Irrsinn euch erweckte.
 
Kreuze habt ihr aufgerichtet,
Seelen daran aufzuhängen,
Mordbrandstöße auch geschichtet,
Menschenleiber zu versengen.
 
Unschuldsblut tropft aus den Seiten
eurer alten Bibel-Texte,
die zum Trugschluss euch verleiten,
euer Hirn im Grund verkleckste.
 
Not und Elend habt ihr immer
über eure Zeit gebreitet -,
und ihr wurdet immer schlimmer,
habt zum Schlimmsten euch verleitet.
 
Völker habt ihr hingemetzelt,
treu nach der Dämonen Willen,
Geistes-Freiheit klein gefetzelt,
eure Machtbegier zu stillen.
 
Gern habt ihre Moral gepredigt,
sittenlos die Päpste spurten.
Heuchelei war eure Predigt,
eure Kardinäle hurten.
 
Schämt euch der Vergangenheiten,
schämt euch, Christen, eurer Laster,
nackter Wahnsinn tät euch leiten,
und die Menschheit ins Desaster !
Pin It