ABWÄRTS !

 
ABWÄRTS !
 
Zeiten gibt es, krumm und krümmer,
Menschen darin, dumm und dümmer.
Alle Zukunft färbt sich öder,
denn die Menschen werden blöder.
 
Einstmals, noch zu Goethes Zeiten,
gab‘s die Menge von Gescheiten,
danach ging es steil nach unten,
wie‘s die Weisen jetzt befunden.
 
Kluge Leute gibt‘s noch spärlich,
gelten heut‘  als hoch gefährlich,
die selbständig denken wollen,
jeder „Mehrheitsmeinung“ grollen.
 
Denn die Mehrheit irrt ja immer,
hat von Wahrheit keinen Schimmer,
wird von Mächtigen betrogen,
ausgeraubt und ausgezogen.
 
Wer verschuldete Verdummung,
dieserart Vernunft-Verstummung ?
Medien sind‘s, die Lügenblasen,
mit perfiden Freiheits-Phrasen !
 
Die Lügen-Presse ist der Sünder -,
pausenlos geh’n Plappermünder,
um den Schwachsinn zu vertiefen,
den sie selbst ins Leben riefen.
 
Seichte Unterhaltungsstreifen,
um die Deutschen einzuseifen.
Hass und Hetze wird gepredigt,
Ehr‘ und Anstand wird erledigt.
 
Eig‘nes Volk lehrt man verachten,
um die Menschen zu umnachten,
um die einstmals tapferen, straffen
Deutschen gänzlich abzuschaffen.
Pin It