SOLL DAS „DEMOKRATIE“ SEIN ?

 
 
SOLL DAS „DEMOKRATIE“ SEIN ?

Ihr hattet uns Demokratie versprochen,
doch schamlos gelogen, geblendet,
oftmals eure Versprechen gebrochen,
unsere Ehre habt ihr geschändet.

Eure Medien tönen im Dauer-Sermon,
allein von deutschen Verbrechen.
Die Wahrheit verbietet ihr lange schon,
keiner wagt offen zu sprechen.

Wer redet was dem Richter nicht passt,
über „zwölf vergangene Jahre“,
verschwindet ohne Gnade im Knast,
ihr diktiert uns das „Wahre“.

Zwei Seiten doch jede Medaille trägt,
geradeso jede Geschichte,
einseitig habt ihr die Seite gefegt
und faselt darüber Gedichte.

Die Gegen-Seite strotzt vor Schmutz,
dazu wird Schweigen geboten.
Geldmächten seid allein ihr Nutz,
wir sind nur Wähler-Idioten.

Die Deutsche Mark war einst stabil,
ihr habt sie uns gestohlen,
der kranke Euro taugt nicht viel,
  zieht ab auf leisen Sohlen.

Ihr „Demokraten“ fragt uns nicht,
ihr macht doch was ihr wollt,
wer sich nicht fügt steht vor Gericht,
wenn auch der Bürger grollt.

Wildfremde Menschen aus aller Welt,
presst ihr uns Deutschen auf,
euch ist es gleich ob's uns gefällt,
ihr treibt des Unheils Lauf.

Ihr leidet am Zerstörungs-Wahn,
macht Volk und Land kaputt.
Fahrt fort nach „Demokraten“-Plan,
dann hinterlasst ihr Schutt.
 
 
Unserer Elterngeneration wurde vorgeworfen, dass sie die Entwicklung der „Nazis” nicht rechtzeitig gestoppt hätte. Unsere Kinder und Enkel werden uns eines Tages ähnliche Vorwürfe machen und fragen, warum wir unser Land von verantwortungslosen „Gutmenschen” haben kaputt machen lassen. Die Demokratie dieser „Gutmenschen” fragte nie ob unser Volk sein bewährtes Währunssystem der Deutschen Mark hat ablösen lassen wollen, von einem dubiosen Euro-Transfer-System, das den Steuerzahler seine sauer erarbeiteten Milliarden kostet, die ins Ausland fließen, um dort auf Nimmerwiedersehn zu verschwinden. - Im deutschen Inland fehlt es an allen Ecken und Enden an Finanzierungskapazitäten, öffentliche Bäder und sogar Bedürfnisanstalten müssen geschlossen werden, es fehlt den Kommunen an Geld, aber deutsche Milliarden rollen nach Brüssel und zur Erhaltung eines EU-Nutznießerklüngels über die Grenzen. Die nötigen Mittel für eine effektive Verbrechensbekämpfung sind nicht vorhanden, die Polizei klagt allerorten über Unterbesetzungen, so dass sich Bürgerwehren der Bevölkerung bilden müssen, um gegen Diebsgesindel vorzugehen. - In Millionenmassen werden den Menschen nachbarliche Asylantenquartiere aus wildfremden Weltkulturen aufgenötigt. Wer seinen örtlichen Frieden haben möchte und sich gegen diese Vergewaltigungen des Einwohnerrechtes ausspricht wird von den System-Medien und Politikern diffamiert und kriminalisiert. Sollen das alles Merkmale der Demokratie sein ? Wer das ernsthaft behaupten will, hat ein total verzerrtes Demokratieverständnis. Eine echte demokratische Führung nimmt die Sorgen und die Ängste der Bevölkerung ernst und versucht Abhilfe zu schaffen -, sie stoppt die Überfremdung, stoppt die kriminelle Verunsicherung, stoppt schon an den Grenzen den Schmarotzer- und Räuberzustrom, stoppt den Geldwertverfall, stoppt die finanzielle Ausbeutung der ihr anvertrauten Bevölkerung. 
Pin It