FREMDSPRACHLER

 

FREMDSPRACHLER



Wer sich der Muttersprache schämt


und sich hernach als Welt-Mann wähnt,


wer fremdländisch mauschelt, murgelt,


englisch trällert, rülpst und gurgelt,


der ist ein armer, tumber Tropf,


ein typisch neudeutsch schaler Schopf,


ein Hosenmatz, ein Harlekin -,


mitleidig schaut das Ausland hin.


Wer seine Art nicht wahren kann,


solch fremd-bestimmter Hampelmann,


der gilt seit je in aller Welt


als Narr, als Clown und nicht als Held !

Pin It