GESUNDHEITS-RELIGION

 
GESUNDE RELIGION ?
 
So manchen Weisen fragt’ ich schon,
was meint im Grunde „Religion“ ?
Wie soll ein frommer Mensch sich geben,
wie und wonach sollt' er streben ?
 
So viele Lehrer -, so viel Bücher,
so viele bunte Wappentücher !
Und jeder Schüler weiß es besser.
Meinungen streiten bis aufs Messer.
 
Ich habe ernsthaft das bedacht:
Das Fremde kommt nicht in Betracht !
Die Ehre gibt sich nicht in Fron -,
ein „Hoch“ der Ahnen-Religion !
 
Und was gehört zu deren Sitten ?
Kein Ducken, Jammern und kein Bitten,
kein Kriechen, Knien -, kein Verzagen;
sein Leben für die Ehre wagen !
 
An Freisinn ist das Seelenheil gekettet -,
nur wer den Stolz behält, wird auch gerettet.
Das Od senkt sich allein in jene Brust,
die ihrer Gotteskräfte bleibt bewusst !
 
Zu dieser Religion gehört die Freude,
sie will kein Büßen, keine Seelen-Räude.
Die Achtung vor der Liebe ist ihr wert,
die Körperfreuden bleiben unverwehrt !
 
Sie preist kein Sterben, keine Trauer,
erbaut um Schönheit keine graue Mauer.
Die wahre Religion sagt JA zur Welt,
so wie sie ist hat Gott sie ja bestellt !
 
Die Runen-Religion erkennt die Spur,
das große Vorbild bleibt die Gott-Natur.
Natur und Geist -  in feiner Paarung -
ergänzen sich zur heiligen Offenbarung !
Pin It