AUF DRITTEM AUGE KLEBRIGER SCHAUM ?

 
 
 
AUF DRITTEM AUGE
KLEBRIGER SCHAUM ?
 
Lasst Euch nicht blenden !
Merkt Ihr es nicht ?
Sie greifen mit Händen
in Euer Gesicht.
 
Euer drittes Auge
sieht mehr als die Zwei.
Damit es Euch tauge,
haltet es frei !
 
Es dringen Gewalten
von außen hinzu,
fremde Gestalten
aus kirchlichem Schmu.
 
Das sind nur Schemen,
vom Wahn entfacht,
doch wenn sie sich dehnen,
gewinnen sie Macht.
 
Ihr selbst könnt steuern,
gabt Ihr ihnen Raum,
müsst Ihr Euch erneuern
vom klebrigen Schaum.
 
„Sankt Gabriel - Sankt Michael“,
Vogelscheuchen allerwärts,
schmählicher Tand und kein Juwel,
nichts als ein Bibel-Schreiber-Scherz.
 
Das Zirbel-Auge weiß die Pforten,
braucht Gurus nicht, noch Engel-Schar,
kann ganz allein sein Heil verorten,
es weiß was unwahr ist und wahr.
 
Vertraut dem Feuerrad der Stirne,
Ihr selbst seid God, Ihr tragt das Od.
Ein jedes ur-gesunde Hirne
 weiß sein Gebot und nutzt sein Lot.
 
 
Als das „Dritte Auge“ bezeichnet man die geglaubte menschliche Geistverbindung zu energetischen Feldern der Weisheit und Erkenntnis. Nach einer These hinduistische Denker soll es identisch sein mit dem sechsten der sieben Haupt-Chakren des Menschen, dem Stirn-Chakra (Ajna-Chakra). Gelingt es dem Weisheitssucher sein „Dritte Auge“ bewusst zu machen, dessen Optik gewissermaßen zu öffnen und blank zu erhalten, werden Bewusstseinserweiterungen erfolgen und Intuitionen und Erkenntnisfähigkeiten gestärkt. Das „Dritte Auge“ wird anatomisch als Zirbeldrüse oder Epiphyse verortet. Das ist ein kleines Organ im Zwischenhirn. In der Zirbeldrüse wird von den Pinealozyten das Melatonin-Hormon hergestellt, das u.a. den Schlaf-Wach-Rhythmus regelt. Die kieferzapfenförmige Zirbeldrüse hat sich im Laufe der Evolution stark zurückgebildet. Sie ist von ihrer ursprünglichen Größe von ca. 3 cm. auf wenige Millimeter geschrumpft. Das liegt sicher zum einen auch daran, dass wir unserem natürlichen Lebensrhythmus nicht mehr folgen. Die Zirbeldrüse ist außerordentlich wichtig für die körperliche, geistige und - der Meinung einiger Experten folgend - auch für die spirituelle Gesundheit. Sie steuert die innere Uhr, reguliert den Schlaf und erhöht unsere Intuition. Lässt die Zirbeldrüse in ihrer Funktion nach, setzt der physische und psychische Alterungsprozess ein. Bei den von ihr in Umlauf gebrachten Hormonen handelt es sich um Neurotransmitter, also körpereigene Botenstoffe, die als Verbindungsstellen in allen Nervenzellen des Körpers fungieren und von dort aus die elektrischen Impulse weiterleiten. Die Zirbeldrüse wandelt das am Tage im Gehirn gebildete Serotonin in der Dunkelheit der Nacht in Melatonin um. Serotonin ist als das Glückshormon bekannt, denn es hat eine entspannende und stark stimmungsaufhellende Wirkung. Wissenschaftler vermuten, dass die Zirbeldrüse auch einen Stoff namens Dimethyltryptamin produzieren kann. Diese Substanz verleiht halluzinogenen Pflanzen ihre berauschende Wirkung. Es ermöglicht unserem Gehirn, neuartige Gedankenstrukturen und Empfindungen zu kreieren. Nach der Lehrmeinung einiger Geistschulen ist die Zirbeldrüse, das „verborgene Auge“, also ein machtvolles Instrument, welches für die Menschen ein wichtiger Führer und Lenker zu höheren Erkenntnissen sein kann.
 
Die natürliche Funktionalität des „Dritten Auges“ kann bis zu ihrer völligen Betäubung bzw. Verklebung durch oktroyierte „Überväter-Übermütter“-Wesenheiten beeinträchtigt werden. „Überväter“ und „Über-Mütter“ sind durch Erziehung oder Selbstsuggestionen ins „Über-Ich“ eingeblendete Bestimmungsmächte, welche die natürliche Intuition des Menschen aushebeln, indem sie - einem Virus ähnlich - die ihnen gemäßen Denk- und Verhaltensmuster als verbindlich einschleusen. Solche fehlführenden „Überväter“-Wesenheiten sind beispielsweise die mit großem Medienaufwand propagierten christlichen „Engel“, „Erzengel“ und „Heiligen“ der Kirchen, welche als freie propagandistische Fantasieschöpfungen kirchenchristlicher Autoren zu betrachten sind. Wer sich nach solchen Scheinwesen ausrichtet, hofft auf nichtexistente Kräfte und verliert das eigene Selbstausrichtungsvermögen. Das ist zu vergleichen mit einem Geradhalter, der die Rückenmuskulatur automatisch verkümmern lässt, weil diese sich auf die technische Hilfe einstellt. Sämtliche von außen an den Körper herangebrachten Hilfen und Stützen benachteiligen die körpereigenen Funktionen. Jegliche medizinische und geistige Hilfe darf lediglich Hilfe zur Selbsthilfe sein ! Wer sich auf einen zugesandten „Schutzengel“ - eine nur eingebildete Fremdmacht - verlässt, der tappt mit Sicherheit in die nächste Falle, weil er den wesenseigenen Schutzgeist nicht entwickelt hat, oder wie ein Stiefkind behandelte.
 
Das „Dritte Auge“ kann wie mit einem klebrigem Schaum fremder „Über-Ich“-Mächte verschmiert werden, so dass die gesunde Heilssichtung mehr oder minder verhindert wird. 
 
       .o.o.o.
 
Ein mit GOD-Überzeugungen - hinsichtlich der Geisterbefreiung - identisches Gedankengut vertritt die Unchurch-Bewegung, denn das Hauptanliegen auch der GOD ist Befreiung von fremden Zwängen, Selbstfindung und Erkenntnis eigener Göttlichkeit des Höheren Menschen.
 
Unchurch-now ist eine weltweite innere Bewegung,
die eine befreite Menschheit anstrebt und unterstützt.
 
Kirche und institutionalisierte Religionen haben die Menschheit als Ganzes Gott nicht näher gebracht, sondern haben Gott benutzt, um Macht und Angst auf die Menschen auszuüben. Dieses Gefühl des Getrenntseins erzeugt Leid und Schmerz. Nichts kann die Welt hingegen schneller heilen als dem Menschen seine eigene Identität, Würde und Verbundenheit mit Gott und dem Leben zurückzugeben. Wir laden Dich auf diesem Weg der Befreiung und Erneuerung herzlich ein.
Brauchst Du Unterstützung bei Deinem Ausstieg aus der kirchlichen Matrix ?
 
Bist Du schon aus der Kirche ausgetreten, spürst aber noch energetische Abhängigkeiten, die dich hindern Dein Leben in vollen Zügen zu leben? Bist Du neugierig und möchtest erfahren was Leben wirklich bedeutet?
Wenn Du in Dein Herz gehst weißt Du, dass Du alles in Dir hast, um gesund und glücklich zu leben. Du bist frei.

Freiheit bedeutet in die volle Verantwortung zu gehen.
 
Deshalb:
  • Nimm Dein Leben wieder selber in die Hand
  • Du brauchst keinen Vermittler zwischen Dir und Gott
  • Auch außerhalb der Kirche bist Du von Gott getragen
  • Gib der angstbasierten, manipulativen Kraft der Kirche keine Energie mehr
  • Lass Dich nicht mehr aufs Kreuz schlagen
  • Befreie Dich von den energetischen Verbindungen, die Dich in der Abhängigkeit halten
  • Lass Dich in Deinem spirituellen Entwicklungsweg durch die unterdrückende Macht der Kirche nicht mehr bremsen
  • Lebe, genieße und feiere Dein LEBEN
Leben bedeutet doch, dass Du einen reinen Klang hast, in Resonanz mit der Harmonie gehst, Liebe zulässt, Erfüllung lebst, mit Deinem ganzen Sein da bist, Dein Herz öffnest und so zur Inspiration wirst.

„Free your soul !"“
 
Befreie Dich von energetischen Abhängigkeiten bezüglich der Christen-Kirche ! Lösen von karmischen Mustern, Gelübden, Sakramenten, Verstrickungen mit Kirche und Religion. In diesem Workshop gebe ich persönliche Erfahrungen, Hintergrundwissen, theologisches Grundverständnis und viel praktisches Wissen weiter. Ich zeige Dir wie Du Dich einfach und effektiv aus entstandenen energetischen Verstrickungen mit der Kirche lösen kannst. Ziel dabei ist eine immer grösser werdende Freiheit, Lebensfreude und Eigenverantwortung.
Nichts kann Dich und die Welt schneller heilen, als Dir Deine eigene Identität, Würde und Deinen individuellen Klang zurückzugeben. Du bist an Dich selbst zurückgegeben, wenn Du über Dich die herrlichsten und erhabensten Dinge denken, fühlen und aussagen kannst.
Es geht darum im eigenen Seelenklang zu klingen und damit das Wunder der Fülle des Lebens zu erfahren.
 
Und Leben bedeutet, dass Du einen reinen Klang hast, in Resonanz mit der Harmonie gehst, Liebe zulässt, Erfüllung lebst, mit Deinem ganzen Sein da bist, Dein Herz öffnest und so zur Inspiration wirst für Dich und andere.
 
Pin It