FEHLSCHÜSSE - MEISTERSCHÜSSE

 
 
 
FEHLSCHÜSSE - MEISTERSCHÜSSE
 
 
Ich wuchs aus ihres Geistes Mitten,
hab‘ sie doch alle überschritten,
im großen Wurf, in großer Wendung,
aus meiner Schule steigt Vollendung.
 
Der Meister Herzen waren echt,
sie machten‘s ihrem Sinn nach recht,
nur traf ihr Zielen nichts ins Schwarze,
dies‘ Glück verweigerte die Parze.
 
Ob Guido List, Gorsleben-John
bemühten sich vergebens schon;
Marby, Kummer, Herman Wirth
haben gerad‘so schlimm geirrt.
 
Was nützt die schönste Runen-List,
wenn sie nicht authentisch ist ?!
Wir brauchen keine Schwärmerei,
weil nur die Wahrheit hilfreich sei !
 
Es gibt nur einen Meister-Schuss,
nicht jeder Fehlschuss ist gleich Stuss,
doch falsch ist er auf jeden Fall,
und wäre noch so laut der Knall.
 
Laut tönte einstens Pfarrer Teudt,
auch seine Predigt hat gereut.
Sein Irrtum war fundamental,
er schuf den Irminsul-Skandal.
 
Germaniens bestes Heils-Sinnbild
verballhornt‘ er zum Palmen-Schild.
Unnütz ist ein Germanen-Herz,
das beiträgt, zu der Gegner Scherz.
 
Wer Irminsul als Palmbaum zeigt,
hat ihren Sinn total vergeigt,
Wenn einer noch so treudeutsch sei,
bleibt Narretei doch Narretei !
 
Fehlschüsse gab es massenhaft,
es fehlte die Erkenntniskraft,
hätt‘ ich den Bogen nicht gespant,
die Wahrheit bliebe unerkannt.
 
 
Bild: 2001 - Burgmarkt in Thüringen - G.Hess beim Bogenschuss und Apfel-Treffer
Pin It